StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der Thalassische Gürtel

Nach unten 
AutorNachricht
Argon
Reloader der Techunion
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Reloader
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Der Thalassische Gürtel   Sa Sep 12, 2009 2:59 pm

Der Thalassische Gürtel ist ein Asteroidengürtel rund um einen Leblosen Planeten ohne jegliche Atmosphäre. Was ihn so interessant macht, sind die magischen Spannungen, die zwischen den einzelnen Asteroiden existieren. Viele Magier kommen hier her, in der Hoffnung etwas von dieser Kraft abzapfen zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://reloaded.vampire-legend.com
Shellshock

avatar


BeitragThema: Re: Der Thalassische Gürtel   Sa Nov 21, 2009 8:58 pm

Shellshock<<<<<<<<<<<<<Crapland, Altstadt
Nach eineinhalb Tagen Reise kam Shellshock an seinem Ziel an. Hier war also die Basis dieser "Söldner". Den Asteroiden, die hier überall herumflogen konne er mühelos mit seinem schnellen kleinen Schiff ausweichen und das musste er auch tun, den jeder Treffer konnte den Untergang bedeuten, da es nicht stark gepanzert war und keine Schilde besaß.
Schlussendlich sendete er mit Funk eine Landeerlaubniss oder Funkkontakt zu dem Mutterschiff.

"Funkkontakt zu Sankarina"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shellshock

avatar


BeitragThema: Re: Der Thalassische Gürtel   Sa Nov 21, 2009 10:39 pm

Die Lande erlaubnis wurde ihm erteilt, dass war doch schonmal was.
Also steuerte er sein Schiff in den Hangar des rießigen Schlachtkrauzers.
Shellshock>>>>>>>>>Sankarina, Hangar
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fenia

avatar


Registrierungsdaten
Rang: Imperialische Pilotin
Rasse: Suran
Herkunft: Inzinski

BeitragThema: Re: Der Thalassische Gürtel   Mo Nov 23, 2009 8:47 pm

>>>>Fenias Start

Fenia und ein paar andere Piloten trainierten im Asteoriden Gürtel. Während die anderen Piloten, welche ebenfalls gut mit ihren Jägern umgehen konnten eher in passender Geschwindigkeit zwischen den Asteoriden hindurch jagten, flog Fenia mit unglaublicher Geschwindigkeit zwischen der Asteoriden hindurch. Sie steuerte ihren Jäger präzise und manchmal sehr knapp an den riesigen Brocken vorbei. "So dann schauen wir mal was man sonst noch so aus dem Schmuckstück holen kann.", sagte sie mit ruhiger Stimme und schaltete die Hebel um. Mit höchst Geschwindigkeit ging es nun vorwärts, der leichte Schild war aktiviert und auch die Geschütze waren bereit, um einen gefährlichen Brocken zu zerstören. Sie flog über einem Asteoriden hinweg und Fenia wurde leicht durchgeschüttelt. "Das war dann doch ziemlich knapp", sagte sie sich in Gedanken. Sie umflog den Planeten genau einmal, bevor sie ihren Jäger dann langsam auf die Sankarina zusteuerte, welche mitten in den Asteoriden verborgen war. Mit gezielter Steuerung flog sie an einen der Landeplätze.

Fenia >>>>>>>> Sankarina,Hangar
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ismaren

avatar


Registrierungsdaten
Rang: Politiker/ Komandant
Rasse: Veraner
Herkunft: Peridia

BeitragThema: Re: Der Thalassische Gürtel   Mo Nov 23, 2009 11:44 pm

>>>>>> Sabeshe-Raumhafen

Nach einer doch recht langen Reise kamen sie zu dem Gürtel. Ismaren stand auf der Brücke der Jacht und befahl die Sensoren auszurichten. Sie fanden nichts. Also waren sie schon weg. Schade. " Sir wir haben hier noch Signaturen des Warpsprungs. Wir können den Kurs verfolgen." " Gut berechnet die Koordinaten und fliegt dahin. Ich will nicht länger warten als nötig." Nach ein paar Minuten war der Kurs berechnet und die Jacht flog weiter.



>>>>>>>>> Das All
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Thalassische Gürtel   

Nach oben Nach unten
 
Der Thalassische Gürtel
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Grüße aus dem Kuipergürtel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Reloaded :: Das Weltall :: Das All-
Gehe zu: