StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Landungshafen

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Argon
Reloader der Techunion
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Reloader
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Landungshafen   Di Sep 15, 2009 10:58 pm

Wunderbar, jetzt durfte er sich mit zwei Amateuren und einemFünfzehnköpfigen Trupp Feuerkrieger herumschlagen? Was lastete man ihm eigentlich noch alles auf? Das war ja ungeheuerlich! Aber Befehl war Befehl. So wie eine Subroutine eine Eingabe nicht verweigern konnte, konnte er einen Befehl nicht verweigern. "Dann kommt mal mit ihr beiden, wir haben schließlich nicht den ganzen Tag Zeit." murrte er und ging ohne Warten voraus. Sie würden schon nachkommen wenn nötig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://reloaded.vampire-legend.com
Aiko
Projekt Security
avatar


Registrierungsdaten
Rang: SEV-Soldat
Rasse: Zarakesh
Herkunft: Mazel

BeitragThema: Re: Landungshafen   Di Sep 15, 2009 11:12 pm

Eifrig rannte sie zu ihrer Exosuit und kletterte hinein. Dann schaltete sie das Ding an und folgte dem Typen von der Techunion. Wer immer das war, er nahm sich ganz schön wichtig. Mal sehen, was da noch so draus wurde. Sie wollte keinen Stress mit irgendwelchen Vorgesetzten haben, aber wie es aussah, war das mit dem fast unvermeidlich. Nun ja, das würde sich wohl noch herausstellen. Sie folgte ihm zu den Feuerkriegern und wartete dort auf den anderen, der sie begleiten würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valuus

avatar


Registrierungsdaten
Rang: Soldat
Rasse: Mensch
Herkunft: Telos

BeitragThema: Re: Landungshafen   Di Sep 15, 2009 11:17 pm

Klasse, etwas wieder zu tun, dennoch fühlte er sich noch unwohl und nahm schon seinen Waffe in die Hände. Er sah kurz zu den Beiden und meinte knapp "ja, Sir" er folgte nun Argon jedoch kein Wort zu sagen, er grinste leicht und sah kurz zu den Feuertruppen, und sie sahen auch gefährlich aus. es störte ihn nicht sonderlich das sie mitkamen, aber es störte ihn eher den Einsatz. er dachte //einen Fabrik?? hier in der nähe?? ich habe wenn schon nur ein paar Truppen der Rebellen gesehen mehr nicht. und warum habe ich gerade "ja,Sir" gesagt?? naja egal // jetzt war er am überlegen was sie mit einen Fabrik vorhatten und sein Grinsen verschwand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaina

avatar


Registrierungsdaten
Rang: ...?! Ôo
Rasse: Mensch
Herkunft: Malkar

BeitragThema: Re: Landungshafen   Di Sep 15, 2009 11:29 pm

War das...? Ja, das war Jainas Chance! Ehe der Anführer dieser Armee weiter ging, oder wieder von jemandem angesprochen wurde, was sicherlich schnell passierte, wenn er denn schon der Anführer war, würde Jaina ihn ansprechen. Mittlerweile hatte sie ja genug von diesem Gespräch erfahren können. So stürmte Jaina also zu dem Anführer. Der Würfel an ihrem Gürtel wollte sie stoppen, da er dies für eine nicht so gute Idee hielt. Aber Jaina hörte nicht auf diesen. "Entschuldigt", sprach sie ihn auch gleich an. "Ich habe gehört, dass Ihr hier seid, um die Rebellen zu besiegen. Ich möchte auch helfen, gebt mir eine Aufgabe, ich erledige sie, egal, wie gefährlich sie auch sein mag", fuhr sie fort, ohne zu warten, ob dieser Anführer jetzt überhaupt reden wollte. Das war ihr aber egal, Jaina wollte eine Aufgabe. Am Besten eine, bei der man etwas erlebte, auch wenn Stiak sicher etwas dagegen hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shas'O'Kais
Kommandant der republikanischen Armee
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der republikanischen Armee
Rasse: Tau
Herkunft: Vior'la

BeitragThema: Re: Landungshafen   Mi Sep 16, 2009 6:57 am

Kaum waren die einen weg, kam auch schon die nächste. Das nervte irgendwie, zudem quatschte diese Frau noch einfach los. "Was für Fähigkeiten habt Ihr denn?" kam als erstes als Gegenfrage. Je nachdem würde er sie einteilen. Aber sie sah nicht wie die normale Soldatin aus. Vielleicht konnte er sie als Spitzel zu den Rebellen senden? Oder als etwas anderes vielleicht. Das musste er noch entscheiden.
Der Shas'ui der Truppe salutierte kurz vor Argon. "Kann es losgehen?" fragte dieser nach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Argon
Reloader der Techunion
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Reloader
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Landungshafen   Mi Sep 16, 2009 10:13 am

"Je schneller das ganze hier beendet ist, umso besser." murrte Argon. Er wartete nur kurz, bis die beiden anderen, die sie begleiten sollten aufgeschlossen hatten und das auch nur, weil einer der beiden als einziger die genaue Position der Fabrik kannte, dann setzte der Zug sich in Bewegung. Argon hatte vor, noch heute dort anzukommen. Es war sowieso schon schwer die Zeit auf diesem Planeten einzuschätzen, doch zum Glück hatte er eine Uhr in seinem Anzug.

Reloader, Aiko, Valuus >>>> Die Fabrik, Eingang
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://reloaded.vampire-legend.com
Jaing

avatar


Registrierungsdaten
Rang: Klanführer
Rasse: Mensch
Herkunft: Mandalor

BeitragThema: Re: Landungshafen   Mi Sep 16, 2009 12:05 pm

MArktbereich

Jaing schritt durch den Landunghaffen und bemerkte das ein paar Schiffe mehr da waren Aber sonst war nichts los.,,Ich glaube ich gehe mal zum General.''

Alpha Basis
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaina

avatar


Registrierungsdaten
Rang: ...?! Ôo
Rasse: Mensch
Herkunft: Malkar

BeitragThema: Re: Landungshafen   Mi Sep 16, 2009 1:40 pm

Ein... jemand salutierte vor dem Anführer, er sprach diesen an. Doch bevor dieser Anführer diesem Salutierenden antwortete, beantwortete Jaina die Frage, was sie könne. "Ich fliege wie keine zweite", sagte sie leicht stolz. Stiak seufzte. Jainas Flugmanöver hatten sie schon öfter in Gefahr gebracht. Bisher sind sie aber immer wieder unbeschadet davon gekommen. "Außerdem kann ich gut mit meiner doch etwas anderen Waffe umgehen", fügte sie hinzu und tippte an ihren Schwertgriff. "Und ich habe einen ziemlich schlauen Droiden." Vielleicht half das ja irgendwie, auch wenn er nach ihren Fähigkeiten fragte und nicht nach einem Droiden.


["Sprachfarbe" geändert Oo]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shas'O'Kais
Kommandant der republikanischen Armee
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der republikanischen Armee
Rasse: Tau
Herkunft: Vior'la

BeitragThema: Re: Landungshafen   Mi Sep 16, 2009 2:01 pm

Fliegen wie keine zweite? "Nun, wir haben leider bis zu unserem Angriff keinen wirklichen Gebrauch für Flugpiloten." gestand er ihr. Kais sah zu diesem Schwertgriff. Sowas hatte er schon gesehen. Für ihn unbrauchbar. Mit der passenden Schnellschusswaffe schoss man ihren Träger simpel nieder, bevor der überhaupt nahe dran war. "Einen Droiden?" fragte er nach und sah um sie herum. Da war... nichts. "...Und wo, wenn ich fragen darf?" Shas'O'Kais verschränkte die Arme vor sich und blickte sie wartend an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Jaina

avatar


Registrierungsdaten
Rang: ...?! Ôo
Rasse: Mensch
Herkunft: Malkar

BeitragThema: Re: Landungshafen   Mi Sep 16, 2009 2:14 pm

Jaina zeigte auf den Würfel an ihrem Gürtel. "Genau da", sagte sie. Dann löste sie den Würfel. Er würde wahrscheinlich zwei Mal in Jainas Hnad passen. Sie stellte den Würfel neben sich auf den Boden. Plötzlich wuchs er. Er bekam Hände, Füße, bis schließlich ein Droide neben ihr stand, der so groß war wie sie selbst. "Hallo, ich bin 4A7-33B-XO9-BABC31-STi.A.K", stellte er sich vor. "Ich habe ihn Stiak getauft", fügte Jaina hinzu. Da stand er nun also, neben Jaina und dem Anführer der Armee. Ein Droide, in etwa so groß wie Jaina, der noch vor wenigen Augenblicken ein kleiner Würfel war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shas'O'Kais
Kommandant der republikanischen Armee
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der republikanischen Armee
Rasse: Tau
Herkunft: Vior'la

BeitragThema: Re: Landungshafen   Mi Sep 16, 2009 2:21 pm

Leicht verwundert sah Kais dem wachsenden Würfel zu, bis der Droide da stand. Dazu ein komplizierter Name. "Interessant..." gab er als einziges von sich. "Ich hätte vielleicht etwas für Euch. Schafft Ihr es vielleicht, ohne Schwierigkeiten zur Rebellenbasis zu kommen und mir deren Pläne zu senden? Das wäre eine große Hilfe für uns." fragte Kais sie schließlich. Ein Feuerkrieger trat heran, ungeachtet, ob schon jemand mit seinem Kommandanten redete. "Commader Shas'O'Kais, Aufzeichnungen belegen, dass mehrere Milizen der Rebellen auf dem Weg hierher sind. Offenbar wollen sie uns hier einsperren. Ihre Bewegungen deuten auf Positionen vor der Stadt." berichtete er. Nachdenklich nickte er. "Kommen sie zu nah, schießt sie nieder. Bald werden wir die ersten Trupps vorrücken lassen. Wir brauchen die Gebiete vor der Stadt für uns." Mit diesen Worten verschwand der Shas'la wieder.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Jaina

avatar


Registrierungsdaten
Rang: ...?! Ôo
Rasse: Mensch
Herkunft: Malkar

BeitragThema: Re: Landungshafen   Mi Sep 16, 2009 2:35 pm

Jaina sollte in die Rebellenbasis gelangen und dort die Pläne der Rebellen heraus bekommen? Dazu müsste sie wohl zum Rebellenanführer gelangen, um zu erfahren, wo die Aufzeichnungen der Pläne der Rebellen waren. Oder hatten sie gar keine Aufzeichnungen und die Pläne existierten nur im Kopf des Anführers? So oder so würde Jaina zu eben diesem müssen. Ja, das kam ihr Recht, sie wollte sowieso heraus finden, ob ihr Vater in dieser Basis ist. "Gut, ich werde es versuchen", sagte Jaina schließlich. "Das halte ich für keine vernünftige Idee", beschwerte Stiak sich. Aber das interessierte Jaina nicht, er würde mitkommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shas'O'Kais
Kommandant der republikanischen Armee
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der republikanischen Armee
Rasse: Tau
Herkunft: Vior'la

BeitragThema: Re: Landungshafen   Mi Sep 16, 2009 2:40 pm

"Sollten sie Euch aber erwischen, verratet ja nichts über uns. Es ist wichtig, dass möglichst keine Informationen über die Armee zu ihnen gelangen." bat er sie noch, ehe Kais sie verabschiedete. Auf die Einwände des Droiden ging er nicht ein. Also machte er sich endlich wieder auf den Weg, durch den Hafen zu marschieren. Hier und Da gab er noch einige Befehle. "Commander, wir haben eine kleine Operationszentrale für Euch angelegt." berichtete ihm der nächste Shas'ui. Freudig nickte er. Dazu hatte er nicht mal Befehle erteilen müssen... Kais ließ sich von diesem dorthin führen.

>>>> Kommandozentrale
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Jaina

avatar


Registrierungsdaten
Rang: ...?! Ôo
Rasse: Mensch
Herkunft: Malkar

BeitragThema: Re: Landungshafen   Mi Sep 16, 2009 3:02 pm

Der Anführer ging davon. "Also, du hast gehört, was zu tun ist, Stiak", meinte Jaina. "Nein, das ist viel zu gefährlich für mich, ich bin ein einfacher Droide und kein Kampfdroide." Stiak wollte um keinen Preis mit in die Basis der Rebellen, ihm war das einfach zu gefährlich. "Wenn du wirklich nicht mit willst... dann muss ich dich wohl deaktivieren, ich weiß, wo man dich deaktiviert", drohte Jaina ihm. So blieb Stiak also kaum eine andere Wahl, als mitzugehen. Er wurde wieder zum Würfel und Jaina ging mit ihm zu ihrem Raumjäger. Während des Fluges würde sie sich wohl überlegen müssen, wie sie an die Pläne käme.


>>>> Alpha-Basis >>> Verteidigungswall
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaina

avatar


Registrierungsdaten
Rang: ...?! Ôo
Rasse: Mensch
Herkunft: Malkar

BeitragThema: Re: Landungshafen   Mi Sep 16, 2009 8:03 pm

<<<< Alpha-Basis <<< Die Basis


Jaina hatte es geschafft. Sie kam wieder am Landungshafen an und das auch noch unbeschadet. Was wohl ihr Vater denken würde, wenn er erfuhr, dass Jaina plötzlich verschwunden war? Nein, dafür war jetzt keine Zeit. Jaina hatte schließlich noch immer eine Aufgabe zu erfüllen. Auf der Suche nach dem Anführer der Armee lief sie also durch den Hafen. Doch er war nicht da. So fragte sie also jemanden, der ein wenig anders aussah, als die Mehrzahl hier, in der Hoffnung, dass er irgendwie Ranghöher war und somit wusste, wo sich der Anführer aufhielt. "Ich habe Informationen über die Rebellen für den Anführer dieser Armee, wisst Ihr, wo ich ihn finden kann?", fragte sie diesen. "Ja, das weiß ich in der Tat. Momentan befindet er sich in der Kommandozentrale. Folgt mir, ih bringe Euch zu ihm", meinte dieser Mann und ging voraus. Jaina würde ihm einfach folgen.


>>>> Kommandozentrale
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rarion
Vorbote des Chaos
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der Chaos-Truppen
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Landungshafen   Sa Sep 19, 2009 2:46 pm

<<<< Die Wälder

Nachdem er schließlich ungesehen bis zur Stadtmauer gekommen ist, hatte er den Wachen eine nette Lüge aufgetischt, die sein Auftauchen erklärte. Lügen konnte er schon immer gut, also haben sie ihn hinein gelassen. Nun war er am Landungshafen. Die Soldaten waren mittlerweile gut in der Stadt aufgeteilt. Am Landungshafen war kaum noch jemand. Wozu auch? Hier würden so schnell keine Rebellen auftauchen. Suchend ging Rarion durch diesen Hafen. Irgendwo musste es doch jemanden geben, der das Vertrauen von Shas'O'Kais hatte, aber kein ranghoher Offizier war. Sollte es doch niemanden geben... Dann dürfte sich die Republik wohl bald auf die DOKAW's einstellen, wenn sie beschossen werden. Rarion musste hier eine Person finden!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Jaina

avatar


Registrierungsdaten
Rang: ...?! Ôo
Rasse: Mensch
Herkunft: Malkar

BeitragThema: Re: Landungshafen   Sa Sep 19, 2009 3:00 pm

<<<< Kommandozentrale


Jaina saß einige Zeit auf einer Art Kiste ganz in der Nähe ihres Raumjägers. Dort tat sie einfach nichts. Es passierte ja auch nicht wirklich viel. Weder die Republik, noch die Rebellen taten momentan etwas, was Jaina irgendwie interessieren würde. Ja, sie könnte sich ein wenig in der Stadt umsehen, aber das wollte sie jetzt nicht. Das würde sie wohl erst tun, sollte die Schlacht gegen die Rebellen gewonnen sein. Mittlerweile leerte sich der Hafen immer mehr. Jaina sah eine Person, die anscheinend nach jemandem suchte. Naja, vermutlich nur den Anführer der republikanischen Armee.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rarion
Vorbote des Chaos
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der Chaos-Truppen
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Landungshafen   Sa Sep 19, 2009 3:15 pm

Nein, nein! Er fand niemanden, der seinen Kriterien entsprach. Zumindest auf den ersten Anschein. Wer wirklich etwas von Kais' Vertrauen genoss, konnte er ja nicht sehen. Genervt seufzte er, lehnte sich an eine Wand im Raumhafen und sah gen Himmel. Schade, dass er diese DOKAW's nicht sehen konnte. Damals hatte er sich ja leider keine Verbesserung für seine Augen erschaffen. Aber das wäre ja mal eine Idee! Demnächst sollte er mal wieder etwas basteln und sehen, ob etwas praktisches dabei rauskam. Aber erstmal musste er sich darum kümmern, dass Kais die Info erhielt, ohne dass Rarion mit ihm sprach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Severina

avatar


Registrierungsdaten
Rang:
Rasse: Khabal
Herkunft: Caldera Prime

BeitragThema: Re: Landungshafen   Sa Sep 19, 2009 3:48 pm

"Was willst du noch hier?", fragte Nicholas nach einer Weile. "Eigentlich nichts, aber ich denke, dass wir nicht mehr hier wegkommen, bis der Krieg vorbei ist. Stellt sich nur die Frage, ob wir uns nützlich machen oder nicht." Nicholas zuckte mit den Schultern. Jetzt war da ein mann, der sich nach jemandem umsah. Severina fixierte ihn einen moment, dann brummte sie:"Ach, was solls" und ging zu ihm herüber. "Braucht Ihr etwas?", fragte sie. Nicholas war ihr gefolgt und stand jetzt hinter Severein. Was hatte sie jetzt schon wieder vor? Aber Severina war ja auch nicht normal... Eher vorsintflutlich. Mit ihrem Schwert und der Kleidung wirkte sie ein wenig verrückt, aber wer sie darauf ansprach, sollte sofort danach in Deckung gehen... Nicholas schmunzelte. Hoffentlich sagte dieser Mann nichts abfälliges über Sev...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rarion
Vorbote des Chaos
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der Chaos-Truppen
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Landungshafen   Sa Sep 19, 2009 3:55 pm

Rarion blickte zu der jungen Frau, die ihn angesprochen hatte. Sofort bemerkte er ihr Schwert. Vermutlich war es ebenso wie seines modifiziert. Er war aber sonst schwerer bewaffnet. Er hatte ja noch ein Plasmagewehr, zwei Blaster und ein Granatengürtel, wobei dort ebenfalls einige Granaten modifiziert waren. Es war schon nützlich, wenn man ein ehemaliges Mitglied der Techunion war. Kurz musterte Rarion den Typen hinter der Frau. "Nichts, dass Euch angeht, wenn Ihr nicht mit dem Anführer der Armee hier Kontakt und Vertrauen habt." antwortete er, abwechslungsweise mal ehrlich. Vielleicht half es mal, wenn er ehrlich war? Lügen half ja nicht viel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Severina

avatar


Registrierungsdaten
Rang:
Rasse: Khabal
Herkunft: Caldera Prime

BeitragThema: Re: Landungshafen   Sa Sep 19, 2009 4:03 pm

Severina zuckte mit den Schultern. "Wenn Ihr meint", brummte sie und wandte sich wieder von ihm ab. Nicholas blieb noch einen Moment stehen, musterte den mann misstrauisch, dann wandte auch er sich ab. "das sieht dann so aus, als müssten wir einfach hier warten", murrte er. "Ich gebe ja zu, dass es nicht das beste war, hierherzukommen. Aber jetzt sind wir hier und damit hats sich.", antwortete Severina. Sie lehnte sich gegen die nächsterreichbare Wand. Nicholas stand nur steif dort.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rarion
Vorbote des Chaos
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der Chaos-Truppen
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Landungshafen   Sa Sep 19, 2009 4:08 pm

Schade, die Frau hatte also offenbar nichts mit Shas'O'Kais zu tun. Wäre ja zu schön gewesen um wahr zu sein. Unwillkürlich schmunzelte er, während der Kerl ihn noch misstrauisch beobachtete. Es gab aber auch gute Gründe dafür. Immerhin, Rarion hätte den beiden auch schnell Blasterschüsse in die Köpfe geben können, wenn er wollte. Aber so offen das zu tun wäre wohl schlecht... Wieder sah er gen Himmel, wo irgendwo im Orbit die DOKAW's waren. Das waren Probleme, die eliminiert werden mussten. Genauso wie Pash später eliminiert werden musste, damit sein eigener Plan aufging. Aber bis dahin war ja noch Zeit. Rarion stieß sich von seiner Wand ab. Wo ein Raumhafen war, waren bestimmt auch ein paar Teile, die er verarbeiten könnte. Als er endlich was fand, schnallte er sein Plasmagewehr ab. Dieses legte er neben sich und überlegte erstmal, was sein Gewehr brauchen könnte. Zielvorrichtung, Schnellfeuereinstellung und noch etwas. Das sollte sich doch aus diesem Schrott bauen lassen! Also machte er sich an die Arbeit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Jaina

avatar


Registrierungsdaten
Rang: ...?! Ôo
Rasse: Mensch
Herkunft: Malkar

BeitragThema: Re: Landungshafen   Sa Sep 19, 2009 8:44 pm

Jaina entschied, ein wenig diesen Typen, der nach jemandem zu suchen schien, zu beobachten. Er wurde von einer Frau angesprochen. Doch dieses Gespräch war wohl schnell vorbei gewesen, da sich diese Frau schnell wieder von diesem Mann abwandte. Schon die ganze Zeit hatte dieser Mann immer wieder in den Himmel gesehen. Jaina konnte dort nichts wirklich Außergewöhnliches sehen, was da wohl war? Dann ging dieser Mann weiter. Er ging zu ein paar Schrottteilen. Warum? Wie auch immer, Jaina würde es bestimmt bald erfahren. Denn da sie ja nichts weiter vor hatte, beobachtete sie diesen Fremden einfach noch ein wenig. "Man sollte fremde Leute nicht so beobachten", mischte Stiak sich ein, aber diesen ignorierte Jaina einfach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rarion
Vorbote des Chaos
avatar


Registrierungsdaten
Rang: Anführer der Chaos-Truppen
Rasse: Mensch
Herkunft: Terra

BeitragThema: Re: Landungshafen   Sa Sep 19, 2009 8:56 pm

Kurz kramte er aus seiner Kleidung ein kleines Metallstück raus. Allerdings wirkte es eher wie ein Laserpointer, und hatte in etwa dieselbe Wirkung. Nur, dass er mit diesem Ding Metall gut schneiden konnte. Rarion nahm sich ein etwas kleineres Stück und schnitt eine Form aus, die wohl wie ein kleines Ziel wirken sollte. Unzufrieden warf er es nach kurzer Betrachtung weg. Das war nicht sauber genug geschnitten. Also schnitt er einfach wieder dasselbe aus, allerdings warf er jenes auch weg. Hmpf... Mit diesem Schrott konnte er wohl doch nicht arbeiten. Seufzend richtete er sich wieder auf, steckte sein Plasmagewehr sowie seinen 'Laserpointer', dann sah er sich nochmal um. Dabei fiel ihm auf, dass er beobachtet wurde. Was wollte die von ihm?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akademie.twilight-mania.com/forum.htm
Jaina

avatar


Registrierungsdaten
Rang: ...?! Ôo
Rasse: Mensch
Herkunft: Malkar

BeitragThema: Re: Landungshafen   Sa Sep 19, 2009 9:22 pm

Jaina beobachtete diesen fremden Mann weiter. So wie er aussah, war er keiner der Soldaten. Vielleicht hatte er irgendeinen Spezialrang inne? Jaina wusste es nicht. Vielleicht war er einfach nur ein normaler Bürger. Auf jeden Fall begann er, Metall zu schneiden. Dies jedoch nicht sonderlich gut, da er zwei von zwei Teilen wieder weg warf. Vermutlich war dieser Mann schon mal kein Handwerker. Plötzlich sah der Mann in Jainas Richtung. Hatte er bemerkt, dass er beobachtet wurde? "Siehst du? Ich habe dich ja gewarnt. Wenn er dich jetzt darauf anspricht, werde ich dir nicht raus helfen", meinte Stiak ein wenig spöttisch. Jaina sah einfach in eine andere Richtung, vielleicht dachte dieser Fremde dann, es war nur Einbildung, dass er beobachtet wurde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Landungshafen   

Nach oben Nach unten
 
Landungshafen
Nach oben 
Seite 2 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Reloaded :: Taktika Republica :: Archiv :: RPG-Bereich :: Seran Alpha :: Mas'roka-
Gehe zu: